Suche
Close this search box.

030 311 96 000

Mo - Fr (9 - 18 Uhr)

Interview mit auxmoney – Faire Kredite für Selbstständige und Freiberufler

auxmoney ist eine führende digitale Plattform für Konsumentenkredite in Europa. Durch einzigartige Risikomodelle und vollständig digitale Prozesse verbessert auxmoney den Zugang zu Krediten und reduziert gleichzeitig das Risiko und die Kosten der Kreditvergabe. auxmoney Kundinnen und Kunden profitieren von besseren Konditionen und mehr Transparenz. Viele institutionelle Anleger wie family offices, Banken, Versicherungen oder Fonds investieren aufgrund der nachhaltigen und planbaren Renditen über die Plattform. auxmoney ist Vorreiter bei der Förderung finanzieller Teilhabe.

Geführt wurde das Interview mit Philip Kamp, Mitgründer von auxmoney.

FinCompare: Stell dich doch bitte einmal kurz vor.

Philip Kamp: Mein Name ist Philip Kamp und ich bin einer der drei Gründer von auxmoney. Wir haben das Unternehmen im Jahr 2007 gegründet und ich habe seitdem die Marketing- und Kooperationsabteilung aufgebaut. Meine Leidenschaft für innovative Finanzierungsmöglichkeiten und die Vision, Menschen den Zugang zu fairen Krediten zu ermöglichen, haben mich dazu motiviert, auxmoney ins Leben zu rufen.

FinCompare: Wer ist auxmoney? Was macht auxmoney?

Philip Kamp: auxmoney ist eine führende digitale Kreditplattform für Privatkredite in Europa. Durch die Beseitigung traditioneller Barrieren und den Einsatz von Technologie bieten wir Menschen eine alternative Möglichkeit, Kredite aufzunehmen..

FinCompare: Welche Produkte bietet Ihr an? Für welche Zielgruppen?

Philip Kamp: Bei auxmoney bieten wir Privatkredite für Verbraucherinnen und Verbraucher an. Unsere Kreditprodukte umfassen Ratenkredite, die von institutionellen Anlegern finanziert werden. Unsere Zielgruppe besteht aus Personen, die eine schnelle und unkomplizierte Finanzierungsmöglichkeit suchen, sei es für geplante Ausgaben wie Renovierungen oder unvorhergesehene finanzielle Engpässe.

 

FinCompare: Was ist das Besondere an auxmoney?

Philip Kamp: auxmoney unterscheidet sich durch seinen innovativen Ansatz von herkömmlichen Finanzierungsmethoden. Wir ermöglichen es Menschen, ihre Finanzierung direkt online abzuschließen, ohne den traditionellen Weg über eine Bank gehen zu müssen. Durch unsere Kreditplattform können Kreditsuchende schneller auf Finanzierungen zugreifen.

FinCompareWas ist der Unterschied zu einer herkömmlichen Finanzierung über die Hausbank?

Philip Kamp: Im Gegensatz zu herkömmlichen Finanzierungsmethoden über Banken bietet auxmoney eine einfachere und schnellere Alternative. Anstatt sich an eine Bankfiliale wenden zu müssen, können Kreditsuchende ihren Kreditantrag direkt online stellen. Wir prüfen die Bonität unserer Kundinnen und Kunden auf Grundlage von alternativen Kriterien, die über die herkömmlichen Bonitätsbewertungen hinausgehen – so können wir Kreditsuchende individueller betrachten als Banken.

Für Banken gelten viele Menschen grundsätzlich als Risikogruppen, obwohl sie bei genauerer Betrachtung durchaus kreditwürdig sind. Diese erhalten bei auxmoney eine Chance auf eine Finanzierung. Dazu gehören auch viele Selbstständige, die von Banken trotz ausreichend guter Bonität abgelehnt werden.

FinCompare: Wie lange dauert normalerweise eine Kreditzusage?

Philip Kamp: Die Bearbeitungszeit für eine Kreditzusage bei auxmoney ist in der Regel sehr schnell. In den meisten Fällen erhalten unsere Kundinnen und Kunden innerhalb von wenigen Sekunden eine vorläufige Kreditentscheidung. Dies ermöglicht es ihnen, schnell auf ihre Finanzierungsbedürfnisse zu reagieren.

FinCompare: Welche Finanzierungssummen sind bei auxmoney möglich?

Philip Kamp: Bei auxmoney können Kredite in einem Bereich von 1.000 Euro bis zu 50.000 Euro beantragt werden.

FinCompare: Wie groß sind die durchschnittlichen Anfragen?

Philip Kamp: Die durchschnittliche Kreditsumme, die bei auxmoney angefragt wird, liegt bei etwa 10.000 Euro. Diese Summe ermöglicht es Kundinnen und Kunden, sowohl kleinere Ausgaben als auch größere Projekte zu finanzieren.

FinCompare: Welche Voraussetzungen müssen gegeben sein bzw. welche Unterlagen sind gefordert, um eine Finanzierung bei Euch abzuschließen?

Philip Kamp: Um eine Finanzierung bei auxmoney abzuschließen, müssen potenzielle Kreditnehmende einige grundlegende Voraussetzungen erfüllen. Dazu gehört das Mindestalter von 18 Jahren, ein Wohnsitz in Deutschland sowie ein deutsches Bankkonto. Darüber hinaus müssen Kundinnen und Kunden ihre Identität nachweisen und ihre Einkommenssituation darlegen. Um diese Informationen zu überprüfen, werden häufig Gehaltsabrechnungen oder Kontoauszüge angefordert.

FinCompare: Aktuell gibt es einige Herausforderungen aus wirtschaftlicher Sicht für Unternehmen zu meistern. Wie sieht das bei Euch und Euren Zielgruppen aus?

Philip Kamp: Die aktuellen wirtschaftlichen Herausforderungen haben zweifellos Auswirkungen auf Unternehmen und Verbrauchende. Bei auxmoney haben wir jedoch festgestellt, dass gerade in solchen Zeiten der Bedarf an flexiblen Finanzierungslösungen steigt. Viele Unternehmen suchen nach Möglichkeiten, ihre Geschäftstätigkeit aufrechtzuerhalten oder sich an neue Gegebenheiten anzupassen. Unsere Zielgruppe, bestehend aus Verbrauchenden, kann von unseren Krediten profitieren, um finanzielle Engpässe zu überbrücken oder notwendige Anschaffungen zu tätigen. Wir sind bestrebt, unseren Kundinnen und Kunden auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten eine verlässliche Finanzierungsmöglichkeit zu bieten.

Ihr regelmäßiges Update zur Finanzbranche ​

Erhalten Sie regelmäßig die aktuellsten Meldungen zur Finanzwelt sowie exklusive Tipps und Tricks rund um das Thema Unternehmensfinanzierung.

Ja, ich möchte den FinCompare Newsletter erhalten.

* Pflichtfelder


Lade Deine Freunde und Kollegen ein!

Nach oben scrollen