FinCompare und Unternehmensberatung Alchimedus kooperieren

Berlin/Nürnberg, 09. Mai 2022. Schneller an Kapital gelangen: Das Partnernetzwerk der Unternehmensberatung Alchimedus Management GmbH nutzt ab sofort die digitale Plattform für KMU-Finanzierungen von FinCompare. Alchimedus bietet seit 2005 softwarebasierte Angebote für mehr Wertschöpfung in der Unternehmensführung. Mehr als 600 Unternehmensberater:innen nutzen im Rahmen des Alchimedus Business Consulting Network die Alchimedus Angebote, um KMU im DACH-Raum in der Unternehmensentwicklung zu unterstützen. Genau diese Berater:innen erhalten mit FinCompare Zugang zu einer Vielzahl an Finanzierungslösungen von mehr als 250 Banken und Finanzierern.

Kapital wird längst nicht mehr nur durch den klassischen Bankkredit aufgenommen: Leasing, Factoring oder Wareneinkaufsfinanzierungen sind alternative Finanzierungsfomen, die immer mehr Nachfrage unter KMU erfahren. Mit der FinCompare Plattform erhalten Berater:innen von Alchimedus nun einen Marktüberblick über Finanzierungsformen für ihre KMU- und Freelancer-Kunden. Damit erweitern die Berater:innen ihr Service-Portfolio um den Bereich Unternehmensfinanzierung und erhöhen gleichzeitig ihre Beratungskompetenz.

Denn die Anforderungen an Unternehmer, KMU und Freiberufler haben sich nicht nur seit der Corona-Pandemie nochmals deutlich erhöht: Compliance, IT-Sicherheit, Datenschutz, Nachhaltigkeit (ESG) sind nur einige Bereiche, die Investitionen erfordern. Hinzu kommen Herausforderungen wie beispielsweise die Entwicklung neuer Wertschöpfungsstrategien sowie die Mitarbeitergewinnung und -bindung in einem angespannten Arbeitsmarkt. In diesem Transformationsprozess ist der schnelle Zugang zu Kapital unerlässlich, um sich für die Zukunft zu rüsten.

„Wir sind überzeugt: Nur wer digital denkt, wird in Zukunft im Wettbewerb bestehen. Denn schnell, ist das neue groß. Das gilt auch für die Kapitalbeschaffung. Damit KMU die Aufgaben bewältigen können, benötigen sie zudem in der Beratung digitale Strukturen. Die Alchimedus Unternehmensberatung und die Finanzierungsplattform FinCompare bieten genau diese digitalen Strukturen speziell für KMU”, erklärt Sascha Kugler, Gründer und Geschäftsführer der Alchimedus Management GmbH.

Gemeinsam entwickeln FinCompare und Alchimedus also Angebote für KMU und Unternehmer:innen, die diese schnell und effektiv unterstützen – dieses Ziel eint beide Unternehmen.

“Wir sind angetreten, um KMU-Finanzierungen zu digitalisieren. Damit wir dieses Ziel erreichen, brauchen wir digital affine Partner, die ein ähnliches Mindset haben wie wir. Alchimedus ist der perfekte Partner, denn sie bieten uns den Zugang zu Berater:innen und wir stellen einen voll digitalen Abschluss zur KMU-Finanzierung bereit. Denn trotz aller Heterogenität des Mittelstands, ist die Erwartungshaltung bei allen Unternehmen in diesem Land gleich: Schnelle, unbürokratische und maßgeschneiderte Lösungen sind gefragt”, erklärt Claudius Thiel, Chief Growth Officer, bei FinCompare.

Über FinCompare

FinCompare ist ein Berliner Fintech, das sich auf die Vermittlung und unabhängige Beratung bei Unternehmensfinanzierungen fokussiert. Das Unternehmen wurde 2016 gegründet und beschäftigt heute rund 50 Mitarbeiter. Auf der Vermittlungsplattform sind über 250 Banken und alternative Finanzierer. Das Unternehmen hat bis heute über 25.000 Kreditanfragen mit einem Finanzierungswert von über zwei Milliarden Euro betreut. www.fincompare.de

Über Alchimedus

Die im Jahr 2005 von Sascha Kugler gegründete Alchimedus® Management GmbH widmet sich der Entwicklung eines ganzheitlichen Managementmodells, das auf verschiedenste Branchen und Unternehmensgrößen übertragbar ist. Daraus entstand ein umfassendes Managementsystem, dessen Kerngedanken in dem von Kugler verfassten Buch „Das Alchimedus®-Prinzip. Die ganzheitliche Unternehmerstrategie“ im Jahre 2005 veröffentlicht wurden. Der Ansatz wurde konsequent und im Rahmen von Beratungsprojekten mit mehr als 45.000 KMU-Kunden erprobt und erfolgreich umgesetzt. Mehr als 220 Systempartner und Konzerne nutzen heute Alchimedus®. Ebenfalls 2005 entstand das Alchimedus®-Partnernetzwerk. 2006 wandelte Kugler das System in eine softwarebasierte Plattformlösung um, in die heute interessierten Berater /-innen, Systempartnern und Fachleuten im Sinne eines Open-Source-Modells eigene Beratungsansätze und Fachwissen einbringen können. Mit dem Alchimedus Business Consulting Network erweiterte Kugler das Unternehmen zu einem Beratungsnetzwerk, das mit über 600 Beraterinnen und Beratern und an über 60 Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz aktiv ist. Die Zentrale befindet sich weiterhin in Nürnberg. Stand heute werden mehr als 100.000 KMU und Freiberufler durch das Alchimedus Business Consulting Network betreut. www.businessconsultingnetwork.de / www.alchimedus.de

Pressekontakt FinCompare

Thomas Doriath
FinCompare GmbH / Media Relations
E-Mail: thomas.doriath@fincompare.com
Tel: +49 176 24244283

Pressekontakt Alchimedus

Iris Kugler
Alchimedus Management GmbH
Schlegelstr. 7, 90491 Nürnberg
Tel: 0911 – 95 666 30