030 311 96 000

Mo - Fr (9 - 18 Uhr)

KMU-Schnellkredit – Jetzt digital beantragen

Schnell, flexibel & 100% digital

Der flexible KMU-Schnellkredit für Selbstständige, kleine und mittelständische Unternehmen aller Branchen – jetzt bei Fincompare anfragen.

Ihre Vorteile

Schnelle Kreditentscheidung

Die Online-Anfrage dauert nur 2 Minuten und eine Auszahlung ist innerhalb von 5 Tagen möglich.

 

Individuelle Laufzeiten

Wählen Sie individuelle Laufzeiten und passen Sie die Ratenhöhe auf Ihre Situation an.

Günstige Zinsen

Durch unser Netzwerk aus über 250 Finanzierern profitieren Sie von günstigen Konditionen.

 

Digitaler Abwicklungsprozess

Die gesamte Abwicklung von der Beantragung bis zur Auszahlung ist digital. Ein Besuch bei der Bank entfällt.

 

Auch in schwierigen Fällen

Auch bei Neugründungen oder wenn andere Banken bereits abgelehnt haben, können wir oft noch helfen.

 

Für alle Verwendungszwecke

Wir haben alle Finanzierungsformen und -produkte und finden stets die beste Lösung für Ihr Anliegen.

 

Der KMU-Schnellkredit mit voller Flexibilität und schneller Kreditentscheidung

Selbstständige aber auch viele kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) verfügen oftmals nur über beschränktes Eigenkapital zur Finanzierung ihrer unternehmerischen Aktivitäten. Kurzfristige Liquiditätsengpässe stellen für Unternehmer:innen oft eine Herausforderung dar. Genau hier kann unser KMU- Schnellkredit Sie unterstützen, damit Sie sich weiter auf Ihr Tagesgeschäft konzentrieren können.

Sind Sie selbstständig, Kleinunternehmer oder Mittelständler? Möchten Sie das Wachstum Ihres Unternehmens durch Investitionen fördern? Oder benötigen Sie schlichtweg kurzfristig liquide Mittel, um tägliche Geschäftsaktivitäten meistern zu können? Dann ist der KMU-Schnellkredit für Sie genau richtig!

FinCompare, als Online-Finanzplattform, hilft Ihnen dabei den besten Anbieter für Ihren Kredit zu finden. Und dies alles einfach, schnell und 100% online. Wir finden für Sie die besten Konditionen im Hinblick auf Zinsen, Laufzeiten und Sicherheiten und all das mit einer persönlichen Experten-Beratung.

Beantragen Sie noch heute den KMU-Schnellkredit und freuen Sie sich schon bald auf den Geldeingang auf Ihrem Konto.

Der Ablauf unserer
Finanzierungs­beratung in nur 3 Schritten

1

Anfrage stellen​

Sie stellen eine kostenlose & unverbindliche Anfrage über unser Online-Portal. Das Ganze dauert nur 2 Minuten.​

2

Angebote vergleichen

Wir legen Ihnen bis zu 5 maßgeschneiderte Angebote vor. Sie wählen das Beste für sich.

3

Finanzierung abschließen

Sie schließen Ihre Finanzierung in kürzester Zeit ab. Wir kümmern uns um den Rest.

Fabian Russmeyer

Spezialist Firmenkredite

Unser Beraterteam ist persönlich für Sie da

Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch oder per E-Mail.
Unsere Kundenbetreuung ist Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr für Sie erreichbar:

030 311 96 000 oder unternehmen@fincompare.de

FAQs – Häufig gestellte Fragen

Die angeforderten Dokumente hängen von den jeweiligen Kreditinstituten ab und variieren je nach Finanzierungsbedarf. Ihr persönlicher Finanzierungsberater wird Ihnen bei allen Fragen gern behilflich sein.

Wir benötigen dazu immer mindestens:

  • Jahresabschluss der letzten beiden Geschäftsjahre
  • Aktuelle BWA (Betriebswirtschaftliche Auswertung) inkl. SuSa (Summen und Saldenliste)
  • Kontoauszüge der letzten sechs Monate

Wir vermitteln Finanzierungen ab einem Finanzierungsvolumen von 10.000 €. Die maximale Höhe einer Finanzierung ist abhängig von Ihrer spezifischen Unternehmenssituation und den jeweiligen Bedingungen unserer Finanzierer.

Die Kriterien für die Vergabe einer Finanzierung basieren auf den spezifischen Bedingungen der einzelnen Finanzierer und variieren je nach Finanzierungslösung. Relevant zur Beurteilung der Bonität Ihres Unternehmens sind allgemeine Daten (z.B. Gesellschaftsform, Handelshistorie, Mitarbeiterzahl, Branche) sowie wesentliche Finanzkennzahlen aus der Bilanzanalyse (z.B. Umsatz, Bilanzsumme, EBIT, Höhe des Eigenkapitals, Verschuldungsgrad). Zusätzlich erhebt FinCompare Unternehmensdaten von Drittanbietern (z.B. Creditreform).

Falls Sie das Finanzierungsvolumen erhöhen möchten, prüfen wir gern eine Ausweitung für Sie. Dies kann mit dem bereits bestehenden, aber auch mit einem alternativen Finanzierer erfolgen. In der Zwischenzeit sollten jedoch keine wesentlichen Änderungen in Geschäftstätigkeit und Struktur ihres Unternehmens aufgetreten sein.

FinCompare Datenschutz

  • Ihre Daten werden nach aktuellen deutschen Sicherheitsstandards auf deutschen Servern gespeichert und sind zu 100% sicher.
  • Unsere Plattform ist seit Anfang 2018 TÜV-zertifiziert.
  • Im Rahmen der Ansprache an unsere Finanzierer werden die relevanten Daten an unsere Partner zur Prüfung weitergeleitet.

FinCompare behandelt die personenbezogenen Daten der Kunden und Besucher vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften. Der Umgang mit personenbezogenen Daten durch FinCompare bzw. durch von FinCompare beauftragte Dritte ist in den Regelungen zum Datenschutz und der datenschutzrechtlichen Einwilligungserklärung geregelt. Es gilt die aktuelle Datenschutzerklärung von FinCompare.

Datensicherheit

FinCompare stellt durch angemessene technische und organisatorische Maßnahmen sicher, dass die auf der Plattform eingestellten Daten und die über die Plattform geführte Kommunikation vor dem Zugriff unberechtigter Dritter geschützt werden. Die Nutzer sind unabhängig hiervon und unbeschadet weitergehender gesetzlicher Vorschriften verpflichtet, die von ihnen zur Verfügung gestellten Daten außerhalb der Plattform in geeigneter Form zu speichern oder in Papierform vorzuhalten.
Mehr Informationen rund um das Thema der Datenschutzerklärung von FinCompare finden Sie auch hier.

Selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit, ein Gespräch mit einem unserer Kundenbetreuer zu führen. Die FinCompare-Kundenbetreuer sind Montag bis Freitag von 9-18 Uhr unter folgender Rufnummer für Sie da: 030 – 311 96 000 .

FinCompare vermittelt eine Vielzahl an Instrumenten für die branchenunabhängige Unternehmensfinanzierung. Kapital- und Personengesellschaften, Selbständige sowie Freelancer mit operativer Tätigkeit können eine Finanzierung beantragen.

In der Regel ist dabei eine Handelshistorie von min. 2 Jahren notwendig. In Ausnahmefällen (z.B. bei starkem Wachstum) ist bei ausgewählten Partnern eine Finanzierung auch für jüngere Unternehmen möglich.

Die Finanzierungen können flexibel eingesetzt werden – beispielsweise um eine Investition zu tätigen, Forderungen zu verkaufen und dabei Liquidität zu generieren, Waren zu kaufen oder bestehende Verbindlichkeiten günstiger zu refinanzieren.

Scroll to Top