Inventarkredit

Was wird als Inventar bezeichnet und wie unterscheidet es sich von der Bilanz?

Für die Definition des Inventarkredits eignet es sich, Inventar vorerst als einzelnes zu betrachten. Im Inventar werde die Mengen und Werte der Vermögensgegenstände des Unternehmens, aber auch die Schulden detailliert erfasst und aufgelistet. Das Inventar ist die Basis bei der Erstellung der Bilanz, kann aber auch unabhängig erstellt werden.

Die Erstellung der Bilanz ist auch ein Mittel, die aktuelle Lage (Vermögen oder Schulden) eines Unternehmens aufzuschlüsseln. Hierbei werden die Vermögenswerte und -quellen des Unternehmens gegenübergestellt. Sie ist somit eine verkürzte Form des Inventars, in der einzelne Positionen zusammengezogen werden.

Besonderheiten und Eigenschaften eines Inventarkredits

Die Besonderheit eines Inventarkredits ist seine Langfristigkeit. Dadurch ist das Darlehen zu sehr günstigen Konditionen erhältlich. Da die Inventarkredite meist gesichert sind, können diese mit günstigen Zinskonditionen angeboten werden. Eine typische Sicherheit für dieses Darlehen ist die Sicherungsübertragung von Maschinen, die durch den Kredit erworben wurden.

Inventarkredite sind zweckgebunden. Der Unternehmer ist dazu angehalten, das Darlehen nur für die Anschaffung von Produktionsmitteln oder Sachwerten zu nutzen, die dem Inventar zuzurechnen sind. Ein großes Problem jedoch ist mittlerweile, dass dieser Kredit nicht mehr von vielen Kreditinstituten angeboten wird.

Für wen eignet sich ein Inventarkredit?

Der Inventarkredit ist ein Darlehen und eignet sich besonders für Unternehmer. Mit diesem Kredit können sie sich Geräte und Inventar, welches sie nutzen wollen, beschaffen. So kann die Einrichtung von Geschäftsräumen und auch der Kauf von Maschinen und Produktionsmittel finanziert werden.

Ursprünglich wurden Inventarkredite als Agrarkredite nach dem Krieg in der Landwirtschaft genutzt. Mit dieser Finanzierungsform wurde der Aufbau unterstützt. Die Landwirte konnten sich mit diesem Kredit Maschinen kaufen und die Viehzucht voranbringen. Nach dem Erfolg in der Landwirtschaft konnten diese Kredite auch in anderen Betrieben genutzt werden.

Trust Logos for FinCompare

FinCompare wurde als geprüftes Vergleichsportal in der Kategorie Vermittlungsservice ausgezeichnet. Damit ist FinCompare als erster Vermittlungsservice vom TÜV Saarland nach den folgenden Kriterien zertifiziert: Qualität der Beratung, Aktualität, vielfältige Suchoptionen, Transparenz, Übersichtlichkeit, Datenschutz.

FinCompare kontaktieren








Zum Partner Newsletter anmelden