Offen für Abwechslung: Wie Sie mit Einkaufsfinanzierung Chancen kurzfristig nutzen - einen Gastbeitrag von VAI Trade

Das Leben ist aufregend, ständig in Bewegung und hält viele große Chancen bereit - vorausgesetzt man ist offen und flexibel genug, sie zu nutzen. Das gilt natürlich auch fürs Geschäftliche. Wenn die Nachfrage groß ist, wollen Sie viel verkaufen! Dabei soll mangelnde Liquidität kein Hindernis sein.

Blumige Aussichten im Saisongeschäft

Der Frühling naht und damit die Lust, raus ins Grüne zu gehen. Da blüht das Saisongeschäft genauso üppig wie die Blumenwiesen - zum Beispiel für Anbieter von Camping-Zubehör. Im Winter interessiert sich kaum einer dafür und sobald die wärmere Jahreszeit anbricht, kann man sich vor Kunden kaum retten. Da fehlen schon mal die finanziellen Mittel, die nachgefragte Menge der Waren einzukaufen.

Genau für so etwas eignet sich Einkaufsfinanzierung. Ein Verkäufer von Camping-Zubehör bestellt seine Ware wie gewohnt und der Einkaufsfinanzierer begleicht umgehend die Rechnung. Dabei stellt der Lieferant die Rechnung auf den Einkaufsfinanzierer aus, liefert aber an den Verkäufer. Dieser erhält die Ware dadurch schneller und kann direkt auf den im Frühling ausbrechenden Camping-Trend aufspringen. Die Rechnung beim Einkaufsfinanzierer kann er anschließend innerhalb von bis zu 180 Tagen ausgleichen, was mit dem hohen Umsatz des Saisongeschäfts kein Problem mehr sein wird.

Kurzfristige Finanzierung für Auftragsarbeit

Auch Unternehmen, die Auftragsarbeit verrichten, profitieren von flexiblen Finanzierungslösungen. Nehmen wir als Beispiel eine Schneiderei für maßgeschneiderte Hochzeits- und Ballkleider. Das Unternehmen benötigt dafür hochwertige und damit teure Materialien. Allerdings zahlen die Kundinnen erst, wenn sie das angefertigte Kleid bekommen haben. Das führt immer wieder kurzfristig zu finanziellen Engpässen, die durch Einkaufsfinanzierung schnell und einfach gelöst werden können. Ein Einkaufsfinanzierer kann hier auch ohne lange Vorlaufzeit einspringen und die Rechnung des Stofflieferanten begleichen. Meist stellt der Schneider den Auftrag innerhalb weniger Wochen fertig, erhält das Geld von der Kundin und kann damit sofort die Rechnung beim Einkaufsfinanzierer zahlen. Dass ermöglicht bei vielen Anbietern bessere Konditionen.

Mit Einkaufsfinanzierung neue Wege gehen

Kaum ein anderes Finanzierungsmodell bietet dieses Maß an Flexibilität. Einkaufsfinanzierung ist deshalb goldrichtig für alle, die keine Chance auf Umsatzsteigerung ungenutzt vorbeiziehen lassen wollen. Selbst wenn sich unvorhergesehene Möglichkeiten auftun, können Sie diese spontan nutzen. So kann sich Ihr Unternehmen weiterentwickeln.

Bei einer Einkaufsfinanzierung mit VAI beträgt die Vorlaufzeit ca. 1-2 Tage. Wenn die vorfinanzierte Rechnung bei VAI innerhalb von 30 Tagen beglichen wird, fällt keine Servicegebühr an. Es ist eine Grundgebühr, welche mit dem Skonto verrechnet wird, abzuführen. VAI setzt dabei grundsätzlich 2% an und gibt die Differenz bei höheren Skonti an Kunden weiter.


Rückfragen und weitere Informationen:

VAI Trade GmbH
Brunnenstraße 39
10115 Berlin

Ansprechpartner
Martin Zörner
Telefon: +49 30 9599984 20
E-Mail: info@vaitrade.de